Sie sind hier: Home Qualifizierung Studium
Studium PDF E-Mail

Studium im deutschsprachigen Raum (D-A-CH)

 

In den letzten Jahren ist aufgrund des Bologna Prozesses eine Umstellung auf die neuen Bachelor- und Masterstudiengänge erfolgt. Die bisherigen Fachhochschul- oder Hochschulabschlüsse (Diplom oder Magister) wurden weitestgehend abgelöst durch den Bachelor und Master. Praxissemester von 3-6 Monaten sind i.d.R. Pflicht.

 

Die Schwerpunkte der Studiengänge reichen u.a. von der klassischen Ausbildung zum Archivar, über Library and Information Science, Information Management oder Information Science and Engineering, Document Management. Sie haben Schnittmengen mit den Bereichen Medien, Kommunikation, Sprachwissenschaft, Design und Technik sowie Informatik und Wirtschaftsinformatik.

 

Weiterführend kann man vielerorts mit einem postgradualen Master im Direkt- oder auch später im berufsbegleitenden Fernstudium anschließen. Teils sind diese Studiengänge für Bachelor-, Diplom-, oder Magister-Absolventen aus anderen Fachrichtungen offen. Dies wird von jeder Hochschule unterschiedlich gehandhabt.

 

Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Webseiten (Links) der jeweiligen Institutionen:

 

Archivschule Marburg


HTKW Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

 

Humboldt Universität zu Berlin, Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

 

Fachhochschule Potsdam, Fachbereich für Informationswissenschaften

 

Fachhochschule Potsdam, Inst. für Information und Dokumentation (Fortbildung zum Wiss. Dok.)

 

Fachhochschule Köln, Institut für Informationswissenschaft


Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern, Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät für Design, Medien und Information

 

Hochschule Darmstadt, Informationswissenschaft


Hochschule Hannover, Fakultät III - Medien, Information und Design

 

HdM Hochschule der Medien, Stuttgart


Stiftung Universität Hildesheim, Fachbereich 3: Sprach- und Informationswissenschaften

 

Universität Konstanz, Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft


Universität des Saarlandes, Phil. Fak., FR 5.6 Informationswissenschaft


Universität Regensburg, Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften, Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur

 

Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Philosophische Fakultät, Institut für Sprache und Information - Abteilung Informationswissenschaft

 

Technische Universität Ilmenau, Fachgebiet Informations- und Wissensmanagement

 

Donau Universität Krems, Strategisches Informationsmanagement

 

Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Philosophie und Wissenschaftstheorie

 

Fachhochschule Burgenland, Information - Medien - Kommunikation

 

Haute École de Gestion de Genève, Spécialiste en Information Documentaire

 

HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur, Informationswissenschaft

 

 

Unsere neue Website befindet sich teilweise noch im Aufbau. Bis auf Weiteres werden Sie hier auf unsere vorherige Website weitergeleitet.


Informationen zum Studium finden Sie hier.