Sie sind hier: Home DGI-Veranstaltungen Fort/Weiterbildung DGI-Praxisseminare
PDF E-Mail

Gemeinsam mit hochqualifizierten Referenten hat die DGI ein praxisorientiertes Seminarprogramm erstellt.

Alle Angebote finden bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl statt. Anmeldungen werden bis 14 Tage vor Veranstaltungstermin angenommen.

Veranstaltungsort ist Frankfurt am Main. Angebote in anderen Städten oder Inhouse können angefragt werden.

 

 

DGI-Praxisseminare 2014

 

Wissensmanagement 1.

Grundlagen

 

26.02.2014 Matthias Ballod

Wissensmanagement 2.

 Wissensmanagement
in Unternehmen und Organisationen erfolgreich einführen und nutzen

27.02.2014 Matthias Ballod

 

 

Die Referenten


Matthias Ballod

Prof. Dr. Matthias Ballod      
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Prof Dr. Ballod ist Professor für Fachdidaktik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Als Geschäftsführer der A&O-Akademie leitet er erfolgreich Trainings und Beraterprojekte bei Banken, Finanzdienstleistern, Technologieunternehmen, öffentlicher Verwaltung und mittelständischen Unternehmen; u.a. Commerz Real AG, Siemens AG, Luft­hansa AG, ESOC, US-Air-Force.

http://www.aundo.com

http://www.germanistik.uni-halle.de/mitarbeiterinnen/fachdidaktik

Christine Eckenweber-Black

Christine Eckenweber-Black
TRISOLVE-Scientific

Christine Eckenweber-Black gründete TRISOLVE Scientific 2004.

TRISOLVE Scientific wurde 2004 von Christine Eckenweber-Black gegründet. Nach ihrem Diplom im Bereich Rehabilitation und Behindertensport in Köln , war sie erst mehrere Jahre als Leitung der "Physikalischen Abteilung" in einer Herz-Kreislaufklinik in Bad Nauheim tätig, bevor sie in die Pharmazeutische Industrie überwechselte. 

Dort erwarb sie sich im Laufe von 12 Jahren vielfältige Erfahrungen im Bereich der klinischen Studien. Später wurde ihr der Aufbau und die Leitung der Informations- und Dokumentationsabteilung übertragen.

Sie erwarb sich zusätzlich die Qualifikation einer "Wissenschaftlichen Dokumentarin" und zeichnete u. a. verantwortlich für die wissenschaftlichen Recherchen für die Zeitschrift "Neuroscience-Spektrum" (vorher "ZNS-Spektrum").

Als Expertin in den Bereichen Datenbanktraining, Urheberrecht, Informationsrecherche und Datenbankmanagement  hat sie bereits viele Trainings für die verschiedensten Bereiche entwickelt.

http://www.trisolve-scientific.de


Barbara Reissland

Barbara Reißland
LIBRARY CONSULT

Barbara Reißland (LIBRARY CONSULT) arbeitete 12 Jahre in verschiedenen Information Management-Abteilungen der Pharmaindustrie.

Als Global Copyright Experte entwickelte sie eLearning Trainings und implementierte verschiedene Plattformen und Systeme für urheberrechtskonformes Dokumenten- und Informationsmanagement.

http://www.library-consult.de

Stefan Zillich

Stefan Zillich
Diplom-Informationswirt, freier Research Analyst 

Der Diplom-Informationswirt und freiberuflicher Informationsspezialist schöpft aus seinen Praxiserfahrungen als ausgebildeter Fachbuchhändler und Mitarbeiter in unterschiedlichen Beratungsunternehmen.

Durch seinen beruflichen Hintergrund sowie verschiedenen Aktivitäten in Fachgesellschaften wie der Gesellschaft für Wissensmanagement (GfWM), der DGI sowie seinem Engagement für den Informations- und Kommunikationsring der Finanzdienstleister e. V. sind ihm aktuelle Trends und Entwicklungen, Veränderungen und damit zusammenhängende Anpassungen aus unterschiedlichen Perspektiven vertraut.

Häufig wurde er schon als Referent zu Veranstaltungen geladen oder als Lehrbeauftragter verpflichtet.

http://www.stz-info.de

http://www.xing.com/profile/Stefan_Zillich